About

Nach einigen Gesprächen und Workshops steht es nun fest: Ich werde im August für 1 Jahr nach Bolivien ausreisen. Der Ort, in dem ich leben werde, heißt Monteagudo und ist knapp 400 km von der Hauptstadt Sucre entfernt. Ich werde vor Ort Mädchen in einem Internat betreuen. Dort gehört neben der Arbeit mit den Kindern z.B. auch der Gemüseanbau für die Selbstversorgung zu meinen Aufgaben. Das geschieht im Rahmen eines Freiwilligendienstes der Pallottinerinnen – kurz MaZ.

Ich freue mich schon total auf 1 Jahr des Austauschs und neuer Erfahrungen, die ich nicht alle für mich behalten möchte. Daher werde ich Euch mit ein paar Beiträgen auf dem Laufenden halten. In Kürze wird also mein MaZ-Tagebuch hier erscheinen. Wer mehr über MaZ oder meine Entsendeorganisation -die Pallottinerinnen- erfahren möchte, klickt sich durch zum nächsten Bild… Wer Fragen zu mir oder konkret zu dem Projekt hat, kann mich gerne kontaktieren.

Eure Ann

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s